Mein Warenkorb

Mein Warenkorb

0,00 €
Betrag insgesamt:

Schutz personenbezogener Daten

DATENSCHUTZRICHTLINIE DER FIRMA FLAŠKA D.O.O.

 

Das Thema Datenschutz wird bei uns äußerst ernsthaft behandelt, womit wir sicherstellen möchten, dass Ihre Privatsphäre bei der Nutzung unserer Websites stets geschützt bleibt. Der Zweck dieser Richtlinie besteht darin, Ihnen zu helfen, zu verstehen, welche von Ihren personenbezogenen Daten wir erfassen, warum wir sie sammeln und wie wir sie verwenden.

 

VERANTWORTLICHER

Wenn Sie mit uns arbeiten, vertrauen Sie uns Ihre persönlichen Daten an. In diesem Fall ist der Verantwortliche für die Verarbeitung von Ihren personenbezogenen Daten Flaška d.o.o., Zgoša 23, SI-4275 Begunje na Gorenjskem, Slowenien (im Folgenden Flaška d.o.o.), voda@flaska.si, Tel.: +386 (0) 4 53 33 631. Bei der Fa. Flaška d.o.o. sind wir uns der Wichtigkeit von Privatsphäre bewusst. Wir bemühen uns alle, um sicherzustellen, dass Ihre persönlichen Informationen bei uns sicher sind. Zu diesem Zweck haben wir Regeln und Verfahren entwickelt, sowie technische und organisatorische Maßnahmen festgelegt, um ein angemessenes Sicherheitsniveau bei der Verarbeitung personenbezogener Daten zu gewährleisten.

 

AUFTRAGSVERARBEITER

Ihre persönlichen Daten können auch von unseren Auftragsverarbeitern verarbeitet werden. Dies sind andere vertrauenswürdige Unternehmen oder Personen, die über einen Vertrag mit einzelnen Aufgaben im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten betraut wurden (z. B. autorisierte Druckereien, Callcenter, Lieferdienste usw.). Bevor wir einen Auftragsverarbeiter auswählen, prüfen wir sorgfältig dessen Eignung, insbesondere seine Zulassung seine Tätigkeit ausführen zu dürfen, und seine Gewährleistungen für einen angemessenen Schutz der persönlichen Daten. Durch unsere Auftragsverarbeiter werden Ihre personenbezogenen Daten nach unseren Anweisungen und ausschließlich in unserem Auftrag und für unsere Rechnung verarbeitet.

 

VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE DES ABSCHLUSSES UND DER DURCHFÜHRUNG EINES VERTRAGES

Wenn Sie mit Flaška d.o.o. einen Vertrag abgeschlossen haben, werden Ihre personenbezogenen Daten vorrangig zum Zwecke des Abschlusses und der Durchführung eines Vertrages verarbeitet (z.B. Angebotserstellung, Rechnungsstellung, Beschwerdebearbeitung etc.). Zum Abschluss der Bestellung benötigen wir insbesondere Ihren Namen und die Anschrift Ihres Wohnsitzes. Um die Kommunikation mit Ihnen zu erleichtern und zu beschleunigen, werden Sie bei Ihrer Bestellung nach weiteren Kontaktdaten befragt, insbesondere Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Telefon, um Sie über alle relevanten Fakten zu Ihrer Bestellung informieren zu können, sofern Sie mit dieser Art von Informationen einverstanden sind.

 

VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE DER AUSFÜHRUNG ANDERER ABKOMMEN

Nehmen Sie an einem unserer Gewinnspiele teil, dann verwenden wir Ihre persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, mit einer Online-Anmeldung oder einem Gutschein ausschließlich zum Zweck des Gewinnspiels, wenn Sie keiner anderen Verarbeitung zustimmen.

 

VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE DER DIREKTVERMARKTUNG

Wenn Sie mit uns einen Vertrag abgeschlossen haben oder mit uns in einer anderen zu unserer gesetzlichen Tätigkeit gehörenden Geschäftsbeziehung stehen, werden Ihre persönlichen Daten (Namen und Vornamen, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) aufgrund des Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten auch für Direktmarketing verwendet.

 

ANDERE VERARBEITUNGSARTEN VON PERSONENBEZOGENEN DATEN

Ebenso werden die personenbezogenen Daten bezüglich Ihrer Bestellung für verschiedene interne Statistiken, Analysen und Kontrollen verarbeitet. In diesem Zusammenhang führen wir insbesondere die Analysen zur Beurteilung der Leistung jeder Marketingkampagne sowie Kontrollen zur Ermittlung der Richtigkeit der Nachzahlungsberechnung und zur Beauftragung unserer Vertreter und Vermittler durch, die zur ordnungsgemäßen Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen gegenüber unseren Vertragspartnern erforderlich sind. In diesem Fall liegt die Grundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten in unserem berechtigten Interesse, wobei wir Ihre persönlichen Daten in einem kleinstmöglichen Umfang verwenden und uns dazu bemühen, einen unbefugten Eingriff in Ihre Interessen oder Ihre Grundrechte zu verhindern.

 

VERMITTLUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN AN DRITTE

Ihre personenbezogenen Daten werden mit anderen Unternehmen, Organisationen oder Einzelpersonen nur dann ausgetauscht, wenn wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass der Zugang zu solchen Daten, deren Nutzung, Aufbewahrung oder Offenlegung in angemessener Weise erforderlich ist, um geltende Gesetze, Vorschriften, rechtliche Verfahren oder durchsetzbare Anforderungen staatlicher Behörden einzuhalten.

Ihre personenbezogenen Daten werden an keine anderen natürlichen oder juristischen Personen vermittelt, es sei denn, Sie stimmen ausdrücklich zu.

 

RECHTE UNSERER KUNDEN

Wenn Ihre personenbezogenen Daten durch Flaška d.o.o. verarbeitet werden, stehen Ihnen die folgenden Rechte zu:

  • Sie können den Zugriff auf Ihre persönlichen Daten anfordern und diese kopieren;
  • Sie können Berichtigungen oder Ergänzungen Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, wenn diese unvollständig oder ungenau sind;
  • Sie können die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, insbesondere, wenn sie für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr benötigt werden, wenn sie rechtswidrig verarbeitet wurden oder aufgrund Ihrer Einwilligung verarbeitet wurden, die Sie später widerrufen haben und es keine andere Rechtsgrundlage für deren Bearbeitung gibt;

Diese Rechte können Sie geltend machen, indem Sie die Anfrage per Post an Flaška d.o.o., Zgoša 23, SI-4275 Begunje na Gorenjskem, Slowenien mit der Anmerkung „zum Schutz personenbezogener Daten“ oder per E-Mail-Adresse an voda@flaska.si senden.

Ihre Anfrage wird unverzüglich, spätestens aber innerhalb von 15 Tagen beantwortet. Wenn Sie auf Ihre Anfrage keine zeitnahe Antwort erhalten oder Ihre Anfrage Ihrer Meinung nach unbegründet abgelehnt wird, können Sie eine Beschwerde beim Informationskommissar, Zaloška cesta 59, SI-1000 Ljubljana, Slowenien,  Telefon: +386 (0)1 230 97 30 einreichen.

 

SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN

Da die Sicherheit Ihrer Angaben für uns wichtig ist, vermitteln wir Ihre personenbezogenen Daten über eine sichere SSL-Verbindung. Wenn personenbezogene Daten erhoben werden, wird die Datenübertragung mit dem SSL-Verfahren verschlüsselt. Ihre personenbezogenen Daten werden dann mittels mindestens 256-Bit SSL über das Internet übertragen. Die SSL-Verschlüsselung schützt Ihre persönlichen Daten vor dem Zugriff durch Dritte. SSL (Secure Socket Layer) ist das Protokoll zur Verschlüsselung von Nachrichten im Internet, das besonders hohe Sicherheitsstandards bietet.

Ebenso werden unserer Webseite und andere Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gesichert, um damit den Verlust, die Löschung, den Zugriff, die Veränderung oder die Verbreitung von Daten durch unbefugte Personen zu verhindern. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz vor Gefahren nicht möglich.

Unsere Website wird auf den Servers von Fa. G-Server d.o.o. mit Standort Ljubljana, Slowenien, gehostet. Weitere Details um den Standort sind aus Sicherheitsgründen nicht verfügbar.

Zum Schutz personenbezogener Daten, verwendet Flaška d.o.o. organisatorische, technische und andere geeignete Verfahren und Maßnahmen, um damit die unbefugte Zerstörung von Daten, deren Veränderung, Verlust oder unbefugte Verarbeitung zu verhindern. Die Verfahren und Maßnahmen sind in der Geschäftsordnung zum Schutz personenbezogener Daten der Fa. Flaška d.o.o. ausführlich beschrieben.

 

WEBANALYSE

Für eine bessere Funktion der Website verwendet Flaška d.o.o. den Google Analytics-Webanalysedienst von Google, Inc. („Google“). Google Analytics analysiert, wie Sie die Website verwenden.

Die Webseite von Flaška d.o.o. speichert keine Cookies für Google Analytics. Für die Bedürfnisse der Analytiker vermittelt Flaška d.o.o. die zuvor von Google Analytics erhaltenen Benutzer-ID des Nutzers (UserID) an Google. Durch Google werden die Daten für Google Analytics auf Servern auf einem uns unbekannten Standort gespeichert. Durch Flaška d.o.o. werden keine personenbezogenen Daten an Google weitergeleitet. Bitte beachten Sie, dass diese Website die Google Analytics mit der Erweiterung IP-Anonymization verwendet, sodass die IP-Adresse nur in gekürzter Form behandelt wird. Dies bedeutet, dass die persönliche Identifizierung verhindert wird.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website verwendet Google diese Angaben, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Webseite-Aktivitäten für die Webseitenbetreiber und andere Operatoren zu erstellen, die mit Online-Aktivitäten und der Internetnutzung zusammenhängen. Die abgeschnittene IP-Adresse, die der Browser an Google Analytics übermittelt, ist mit keinen anderen Angaben von Google verknüpft. Ihr Tracking auf der Flaška d.o.o. Webseite können Sie ablehnen, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser („Nicht folgen“ bzw. „Do not track“) auswählen.

Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und Datenschutz bei der Nutzung von Google finden Sie auf der Google-Website.

 

PLUGINS VON SOZIALEN NETZWERKEN

Die Webseite von Fa. Flaška d.о.о. kann Plugins von sozialen Netzwerken wie Facebook, YouTube und anderen enthalten.

Diese Plugins werden auf der Website so angezeigt, wie sie vom sozialen Netzwerk bereitgestellt werden. Beim Anzeigen eines Plugins vermittelt die Fa. Flaška d.o.o. ausschließlich die Adresse der aktuell angezeigten Website an das Plugin, wobei die IP-Adresse ebenfalls automatisch weitergeleitet wird.

Durch die Plugins von sozialen Netzwerken werden typischerweise die Cookies, die ihre Benutzer identifizieren, gespeichert. In diesen Fällen handelt es sich nicht um Cookies von Flaška d.o.o., sondern um die Cookies der sozialen Netzwerkseite.

Der Inhalt eines individuellen Plugins kann an den Benutzer angepasst werden, wenn es um einen Benutzer des betreffenden sozialen Netzwerks geht. Der Inhalt des Plugins wird durch das soziale Netzwerk angezeigt, wobei Flaška d.o.o. keinen Einfluss auf den Inhalt hat und keine Informationen, anhand derer das Plugin den Benutzer identifizieren könnte, dem Plugin zur Verfügung stellt.

Weitere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz bei der Verwendung der Plugin-Dienste für soziale Netzwerke finden Sie auf den Websites dieser Netzwerke.

 

ZAHLUNGSINSTRUMENTE

Webseite von Flaška d.o.o. hält Zahlungsinstrumente verschiedener Anbieter wie PayPal, Bankart, Braintree und andere bereit.

Für die Sicherheit von diesen Zahlungsinstrumenten werden die Zahlungen auf den Webseiten dieser Anbieter und nicht auf der Website von Flaška d.o.o. ausgeführt. Flaška d.о.о. stellt keine personenbezogenen Daten (z. B. E-Mail-Adressen, Namen, Nachnamen, Adressen oder Nummer der Zahlungskarte) auf den Websites der Zahlungsinstrumente bereit und ruft auch keine persönlichen Daten von der Website für Zahlungsinstrumente ab. Es werden nur die Daten über Ihre Zahlungen (Bestellnummer, gewünschte Zahlungsart, Anzahl, Anzahl der Raten und dergleichen) übermittelt.

 

DAUER DER SPEICHERUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Die personenbezogenen Daten, die für den Abschluss und die Ausführung von Verträgen eingeholt werden, werden noch zehn Jahre nach Abschluss des Vertrags aufbewahrt. Die anderen personenbezogenen Daten werden bis zur Erfüllung des Zwecks, für den sie gesammelt wurden, gespeichert.

 

ÄNDERUNGEN

Diese Richtlinie kann ab und an geändert werden. Alle Änderungen an dieser Richtlinie werden auf dieser Website veröffentlicht. Bei wichtigeren Änderungen werden wir einen eindeutigen Hinweis veröffentlichen.

 

Flaška d.o.o.

Zgoša, 24. 5. 2018