Mein Warenkorb

Mein Warenkorb

0,00 €
Betrag insgesamt:

Neu! Flaska I Feel Slovenia

Flaska I Feel SloveniaSlowenien ist ein Land mit ausgedehnten Wäldern, sauberen Gewässern und reichen Traditionen. Ein kleiner Staat, der dem Besucher eine breite Palette an neuen Erlebnissen und Erfahrungen bietet. Slowenien ist auch die Heimat der Flaska.

Sowohl Slowenien als auch die Flaska sind klein, man könnte sagen, exklusiv, und bieten den Leuten mehr als erwartet. Die positive Überraschung ausländischer Besucher in Slowenien kann man mit der Begeisterung der Benutzer der Flaska vergleichen. Uns verbinden auch Werte – vor allem die nachhaltige Beziehung zur natürlichen Umwelt.

Mit der Flaska I Feel Slovenia wird die Erinnerung an Slowenien symbolisch, aber auch nutzbar und nützlich.

Design by Nina Berlič

 

Die Kollektion Flaska I Feel Slovenia zieren drei stilisierte Symbole Sloweniens:

Flaska I Feel Slovenia Martin Krpan 

Flaska Kurent

Der Kurent ist eine Faschingsgestalt, die der Volksüberlieferung nach durch Herumhüpfen und Lärmen den Winter und das Böse aus dem Land vertreibt und den Frühling hereinruft. Aufgrund seines furchterregenden Aussehens ist er noch heute die auffälligste Faschingsmaske in Slowenien. Er ist charakteristisch für Nordost-Slowenien, vor allem Ptuj.

 

Flaska I Feel SLovenia Proteus

Flaska Proteus

Der Grottenolm oder Proteus verbirgt sich in den Gewässern des slowenischen Karstuntergrunds. Er ist ein Lurch mit zurückgebildeten Augen. Seine pigmentlose Haut erinnert an die des Menschen, weshalb er im Slowenischen als „Menschenfischlein“ bezeichnet wird. Der Grottenolm ist ein Symbol für die Naturumgebung des Karst, insbesondere der Höhle von Postojna.

 

Flaska I Feel Slovenia Kurent

Martin Krpan

Martin Krpan ist ein literarischer Held mit Wurzeln in der Volksüberlieferung. Beim Schmuggeln von Salz traf er auf eine Kutsche mit dem Wiener Kaiser und hob seine schwer beladene Stute an und trug sie von der Straße. Der Kaiser merkte sich seine Kraft und rief Krpan zu Hilfe, als Wien vom furchtbaren Brdavs bedroht wurde Krpan besiegte ihn und befreite die Kaiserstadt.